Wir verwenden Cookies für Reklamezwecke, Statistiken und die bequeme Nutzung unserer Homepage. Mehr unter den Cookie-Richtlinien.

Ihre daten sind bei uns sicher geschützt

Um Dir ein für Dich bestmöglichstes Angebot zu senden, welches du gemäß „GDPR“ vom 25.05.2018 suchst, benötigen wir Deine Erlaubnis für eine bessere Anpassung an Deine Bedürfnisse. Wir behandeln Deine Daten vertraulich und erweitern unsere Berechtigungen nicht. Deine Daten sind bei uns sicher und Du kannst deine Erlaubnis zu jeder Zeit zurückziehen, gemäß der Richtlinien für Privatsphäre.

Flur & Diele (22 Artikel)

Flur & Diele

Wenn wir das Haus betreten, sehen wir zuerst den Flur. Er ist die Visitenkarte unseres Hauses und auch ein Ort, an dem wir die notwendigen Sachen wie einen Mantel, Schlüssel oder Regenschirm lassen. Ein gut organisierter Flur wird unser Leben erleichtern und jeden Weg aus dem Haus erleichtern, was Zeit spart. Manchmal ist es eine schwierige Aufgabe, weil dieser Raum normalerweise klein ist und eine komplizierte Struktur hat, wodurch der Flur nur die notwendigen Möbel haben sollte. Wir fragen uns oft, wie man ihn funktionell und geräumig einrichtet? Neben praktischen Flurmöbeln, gibt es viele Tricks, um den Raum optisch zu vergrößern, ohne die Wände zu zerstören. Helle Farben, Hochglanz bei den Möbeln oder ein großer Spiegel sind nur einige davon.

Kompakte Kleiderschränke für den Flur

Gewöhnlich ist der Schrank ein Möbelsystem für den Flur, das unter anderem aus einer Kommode, einem Kleiderhaken, Spiegel und sogar einem Kleiderschrank besteht. Wenn wir einen kleinen und komplizierten Raum haben, wird der Kauf eines solchen Garderobe perfekt sein, weil wir die Möbel frei platzieren können. Getreu dem Motto "je kleiner der Flur, desto größer der Spiegel" können wir den Raum optisch leicht vergrößern.

Kleiderhaken für den Flur

Obwohl die Kleiderhaken eine handliche Funktion zum Aufhängen von Oberbekleidung haben, sollte man über ihre Form nachdenken. In einem engen Flur sind Wandkleiderhaken besser als Stehende, und die hellen Farben der Möbel werden ihn zusätzlich vergrößern.

In der Hauptrolle – ein Flurkleiderschrank

Eine sehr einfallsreiche Lösung ist es, einen Flurkleiderschrank, zu kaufen, der als Lagerraum für Oberbekleidung und Schuhe dient. Es lohnt sich jedoch, auf den Schrank aus einer anderen Perspektive zu schauen, denn er hat auch einen ästhetischen Wert. Eine breite Palette an Dekoren mit traditionellen Furnieren mit einer Holzstruktur bis hin zu modernen Hochglanz-Varianten gibt uns viel Freiheit. Ein großer Vorteil ist die Auswahl der Kleiderschrankbreite, mit der wir das richtige Möbelstück für unseren Raum auswählen können. Sein schlichtes Design wird dem Flur Geräumigkeit verleihen. Eine gute Idee ist es, einen Kleiderschrank mit einem Spiegel zu kaufen, der den Flur nicht nur optisch vergrößert, sondern auch erlaubt, sich in ganzer Schönheit vor dem Spiegel zu betrachten, bevor man aus dem Haus geht. Diese Schränke haben in den meisten Modellen Kleiderstangen zum Aufhängen von Bekleidung, wodurch sie ohne Probleme Kleiderhaken ersetzen, und der Teil mit Regalen wird perfekt für alle Arten von kleinen Sachen, Schals, Hüte oder Kleidung sein.

Unentbehrlich im Flur - der Schuhschrank

Ein sehr wichtiges Möbelstück im Flur ist ein Schuhschrank, mit dem wir das unästhetische Herumstehen von Schuhen vermeiden können, die den Raum durcheinander bringen. Neben der Anpassung an den Innenraum haben wir die Wahl zwischen traditionellen Schränken und einer Struktur mit speziellen Scharnierfronten. Ein niedriger Schrank kann als ein Platz dienen, auf dem man sich setzen und bequem die Schuhe wechseln kann. Unser Angebot gibt die Möglichkeit, den Raum entsprechend einzurichten.

Die Einrichtung eines kleinen Flurs ist nicht einfach, aber wenn man sich an ein paar Regeln hält, kann man einen geräumigen und funktionellen Flur schaffen. Man sollte auf Einfachheit setzen und den Charakter des Innenraums durch Accessoires wie Bilderrahmen, Bilder oder Uhren ergänzen. Der Flur hat normalerweise keine Fenster, also denk an entsprechend ausgewählte Beleuchtung, die sowohl funktionell als auch ästhetisch sein wird. Man sollte im Eingangsbereich 120 cm und im Übergangsbereich 90 cm Breite haben. Die optimale Auswahl der Möbel stört die Kommunikation in diesen Bereichen nicht. Wenn man dunkles und gemustertes Design und überwältigende Möbel vermeidet, erzielt man den gewünschten Effekt. Bei unserem Flurmöbel findet man nicht nur Ästhetik, sondern auch Qualität, so dass sie haltbar sind und jahrelang dienen.